Environmental problems

Wähle eines der Fotos und erkläre die möglichen Folgen dieser Naturkatastrophe.


jamile.p

jamile.p (31)

jamile.p
I speak:
English, Spanish, Portuguese
I learn:
German, Norwegian Bokmål
Busuu berries :
2796

Ich wähle das zweite Foto. Das sieht aus wie ein Wirbelsturm oder ein Orkan. Gott sei Dank, dass das t in Brasilien nicht passiert, aber in den USA passiert es ganz oft, meisteins im Süd. Brasilien ist ein gesegnetes Land. Hier gibt es kein Taifun, kein Erdbebeben und kein Vulkanausbruch. Also es gibt die Dürre im Nord und es gibt Überschwemmung überall im Sommer, aber ich glaube diesen Problemen sind mehr einfach zu kontrolieren als Wirbelsturme, Orkane und Erdebebene.

stone1971

stone1971 (43)

stone1971
I speak:
German
I learn:
English, Spanish, French, Russian
Busuu berries :
35458

Ich wähle das zweite Foto. Das sieht aus wie ein Wirbelsturm oder ein Orkan. Gott sei Dank, dass das / so etwas t in Brasilien nicht passiert, aber in den USA passiert es ganz oft, meistens im Süden. Brasilien ist ein gesegnetes Land. Hier gibt es keine Taifune, keine Erdbeben und keine Vulkanausbrüche. [Es ist besser, hier jeweils den Plural zu nehmen. Wenn du den Singular verwendest, musst du "keinen Taifun" und "keinen Wirbelsturm" schreiben!] Also, es gibt die Dürren im Norden und (es gibt) überall Überschwemmungen im Sommer, aber ich glaube, dass diese Probleme sind mehr einfacher zu kontrollieren sind als Wirbelstürme, Orkane und Erdbeben.

Singular: der Wirbelsturm, das Erdbeben

Plural: die Wirbelstürme, die Erdbeben

Sehr gute Arbeit, Jamile!!!!!

MaReELLo

MaReELLo

MaReELLo
I speak:
German
I learn:
Spanish
Busuu berries :
273220
Online
  

Sehr gut korrigiert und erklärt von stone! Ich habe dem nichts mehr hinzuzufügen.