Live Unit

What is your opinion about this video?




Moderne Erbgut-Forschung | Projekt Zukunft - Interview

Vor 60 Jahren wurden die Grundlagen für die moderne Erbgut-Forschung gelegt: Die Struktur der DNA-Doppelhelix wurde entdeckt. Der Evolutionsforscher Dr. Thomas von Rintelen erläutert, wie sich die Wissenschaft dadurch verändert hat. Lesen Sie mehr unter: http://www.dw.de/programm/projekt-zukunft/s-3210-9800
KREB1

KREB1 (55)

KREB1
I speak:
English, Afrikaans
I learn:
German
Busuu berries :
47822

Wenn man diese Kenntnisse verwerten, kann man die Qualität des Lebens verbessern.
Bisher hat niemand das Geheimnis von Leben entdeckt.
Obwohl wir viele Kenntnisse haben, und viele Sachen tief verstehen, können wir noch nicht Leben erschaffen.
Wäre man diese Informationen zu entdecken hätten, würde sie sich die Wissenschaft und das Leben grundsätzlich verändern.
Es stellt sich auch die Frage der Ethik.
Ich bin immer von wissenschaftlicher Forschung fasziniert.
Ich interessiere mich besonders für Biotechnik, und wenn ich in Rente gehe, würde ich vielleicht eine weitere Ausbildung machen.

Saanoj

Saanoj (26)

Saanoj
I speak:
English, German
I learn:
French
Busuu berries :
1521

Wenn man diese Kenntnisse verwertet, kann man die Lebensqualität verbessern.
Bisher hat niemand das Geheimnis vom Leben entdeckt.
Obwohl wir viele Kenntnisse haben, und viele Sachen gut verstehen, können wir noch nicht Leben erschaffen. Wenn man diese Informationen entdecken würde, würde sich die Wissenschaft und das Leben grundsätzlich verändern.
Es stellt sich auch die Frage der Ethik.
Ich bin immer von wissenschaftlicher Forschung fasziniert.
Ich interessiere mich besonders für Biotechnik, und wenn ich in Rente gehe, würde ich vielleicht eine weitere Ausbildung machen.

Sehr gut :) Die Satzstellung ist noch teilweise unsicher.

Crytec.228

Crytec.228 (21)

Crytec.228
I speak:
German
I learn:
Russian
Busuu berries :
35

Wenn man diese Kenntnisse verwerten, kann man die Qualität des Lebens verbessern.
Bisher hat niemand das Geheimnis von Leben entdeckt.
Obwohl wir viele Kenntnisse haben, und viele Sachen tief verstehen, können wir noch nicht Leben erschaffen.
Wäre man diese Informationen zu entdecken hätten, würde sie sich die Wissenschaft und das Leben grundsätzlich verändern.
Es stellt sich auch die Frage der Ethik.
Ich bin immer von wissenschaftlicher Forschung fasziniert.
Ich interessiere mich besonders für Biotechnik, und wenn ich in Rente gehe, würde ich vielleicht eine weitere Ausbildung machen.

Wenn man diese Kenntnisse verwerten, kann man die Qualität des Lebens verbessern. Bisher hat niemand das Geheimnis des Lebens entdeckt. Obwohl wir viele Kenntnisse haben, und viele Sachen verstehen, können wir noch kein Leben erschaffen. Würde man diese Informationen entdecken, würde sich die Wissenschaft und das Leben grundsätzlich verändern. Es stellt sich auch die Frage der Ethik. Ich bin immer von wissenschaftlicher Forschung fasziniert. Ich interessiere mich besonders für Biotechnik, und wenn ich in Rente gehe, würde ich vielleicht eine weitere Ausbildung machen.

firewind

firewind (53)

firewind
I speak:
German, Turkish
I learn:
English, Spanish, Italian
Busuu berries :
14915

Wenn man diese Kenntnisse verwerten, kann man die Qualität des Lebens verbessern.
Bisher hat niemand das Geheimnis von Leben entdeckt.
Obwohl wir viele Kenntnisse haben, und viele Sachen tief verstehen, können wir noch nicht Leben erschaffen.
Wäre man diese Informationen zu entdecken hätten, würde sie sich die Wissenschaft und das Leben grundsätzlich verändern.
Es stellt sich auch die Frage der Ethik.
Ich bin immer von wissenschaftlicher Forschung fasziniert.
Ich interessiere mich besonders für Biotechnik, und wenn ich in Rente gehe, würde ich vielleicht eine weitere Ausbildung machen.

Mein Vorschlag:

Wenn man diese Kenntnisse verwertet, kann man die Qualität des Lebens verbessern (oder: kann man die Lebensqualität verbessern).
Bisher konnte noch niemand das Geheimnis des Lebens erforschen.
Obwohl wir sehr viel Wissen und ein tiefes Verständnis der Zusammenhänge haben, können wir noch kein Leben erschaffen.
Würde man diese Informationen entdecken, würden sie die Wissenschaft und das Leben grundsätzlich verändern.
Es stellt sich in diesem Zusammenhang aber auch die Frage der Ethik.
Ich bin immer faziniert von wissenschaftlicher Forschung (oder: wissenschaftliche Forschung fasziniert mich immer wieder)
Ich interessiere mich besonders für Biotechnik und wenn ich in Rente gehe, würde ich vielleicht eine weitere Ausbildung in diesem Bereich machen (auch: absolvieren/anstreben).

Du wagst Dich an sehr schwierige Themenstellungen heran! Super - gute Wortwahl! Ich habe einige kleinere Korrekturen vorgenommen.
 

KREB1

KREB1 (55)

KREB1
I speak:
English, Afrikaans
I learn:
German
Busuu berries :
47822

Vielen Dank. Meine Meinung verstehst du immer gut. Besonders gut ist, dass du versuchst meine Wörter benutzen. LGvK