Belege deine Sprachkenntnisse mit einem Zertifikat von busuu und McGraw-Hill Education

Leg noch heute deine Prüfung ab!

Mc-Graw-Hill Education 2015 haben sich busuu und McGraw-Hill Education, einer der größten und anerkanntesten Bildungsverlage der Welt, zusammengetan, um eine Zertifizierung anbieten zu können, mit der du deine Fähigkeiten in deiner Lernsprache nachweisen kannst.

Mit dem Test wird ermittelt, wie gut die Kernthemen der Lernstufen A1, A2, B1 oder B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) beherrschst. Wenn du eine Prüfung bestehst, erhältst du für diese Lernstufe ein offizielles Zertifikat von McGraw-Hill Education.

Diese Funktion ist Premium-Mitgliedern vorbehalten. Wenn du es mit dem Sprachenlernen ernst meinst, würden wir dir empfehlen, gleich heute eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen und dich an der Prüfung zu versuchen. Lies weiter, um herauszufinden, was das für dich genau bedeutet und wie du damit deine Sprachfertigkeiten in einer neuen Sprache belegen kannst.

Abschlusstests für die Lernstufen

Die Sprachexperten von busuu haben die Tests zu den Lernstufen komplett überarbeitet, damit du dein aktuelles Sprachniveau besser einschätzen kannst und einen Beleg für deine Fähigkeiten und Anstrengungen erhältst.

Wichtige Merkmale der Tests:

  • Die Fertigkeiten stehen im Mittelpunkt: Jeder Test unterteilt sich in drei Abschnitte – Dialog, Sprachverständnis und Sprachanwendung

  • Wortschatz und Grammatik: Jeder Test konzentriert sich auf die wichtigsten Vokabeln und Grammatikthemen der jeweiligen Lernstufe

  • Die Ergebnisse werden benotet: Statt eines einfachen „Bestanden” oder „Nicht bestanden” werden Zensuren zwischen C- und A+ vergeben

  • Die Zahl der Wiederholungsmöglichkeiten ist begrenzt: Wir möchten die Lernenden dazu ermutigen, die Tests nur zu absolvieren, wenn sie auch wirklich dafür bereit sind. Deswegen kann jeder Test nur einmal alle vierzehn Tage abgelegt werden.

Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich einen Abschlusstest absolvieren?

Anhand des Tests kannst du herausfinden, ob du den Stoff einer Lernstufe beherrschst und bereit für die nächste bist. Außerdem erhältst du einen Beleg für deine harte Arbeit, mit dem du im Beruf deine Sprachkenntnisse nachweisen oder bei LinkedIn deine Freunde beeindrucken kannst.

In welchem Format wird das Testzertifikat bereitgestellt?

Das Zertifikat wird dir in Farbe als PDF-Datei per Mail geschickt, sodass du dir eine Kopie ausdrucken kannst. Wenn du den Test über unsere App ablegst, kannst du dein Ergebnis auch über LinkedIn teilen.

Wann sollte ich einen Test ablegen?

Du solltest den Test ablegen, wenn du denkst, dass du alle oder die meisten Themengebiete einer Lernstufe sicher beherrschst. Wenn du zum Beispiel die Lernstufe A1 bereits absolviert oder bei busuu abgeschlossen hast, findest du mit dem entsprechenden Test heraus, ob du für die Stufe A2 bereit bist. Du musst nicht alle Lektionen abgeschlossen haben, um den Test ablegen zu können.

Was wird mit dem Test ermittelt?

Der Test ermittelt, wie gut du die Themen der Lernstufen A1, A2, B1 oder B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) beherrschst. Wenn du weniger als 70 % richtig gemacht hast, bist du durchgefallen. Dann musst du den Test wiederholen und bestehen, um eine Note und ein Zertifikat zu erlangen. Erreichst du ein Ergebnis von 70 % oder mehr, erhältst du eine Zensur:

passrates-busuu

Das Zertifikat, das du nach bestandenem Test erhältst, hat nicht den gleichen Stellenwert wie offizielle Zertifikate, etwa TOEFL oder TOEIC, da die Prüfung unbeaufsichtigt ist. Doch es stellt einen ausgezeichneten Gradmesser für deine aktuellen Sprachkenntnisse dar. Außerdem kannst du damit deinen Wissensstand und deine Leistungen nachweisen.

Wie oft kann ich den Test wiederholen?

Du kannst den Test sooft wiederholen, wie du möchtest. Nach jedem Test musst du allerdings zwei Wochen warten, bis du einen neuen Versuch starten kannst. Damit wollen wir dich ermuntern, für den Test zu lernen und Themengebiete zu wiederholen. Schließlich sollst du beim nächsten Mal besser abschneiden.

Viel Erfolg beim Sprachenlernen!

Lerne jederzeit und überall!

Nutze freie Momente zum Lernen – während du auf Freunde wartest, in der Schlange bei Starbucks oder in Bus und Bahn auf dem Weg zur Arbeit – lade deine Lektionen einfach herunter, um jederzeit im Offline-Modus lernen zu können!

Bekannt aus dem TV

Sieh dir das Video an