So funktionieren unsere Sprachkurse

Kostenlos starten

Lernstufen von busuu und der GER

Jeder Sprachkurs von busuu wird anhand des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) entwickelt. Der GER ist ein international anerkannter Standard zum Aufbau von Sprachlernangeboten und nimmt eine Unterteilung in sechs Stufen vor – von Anfängern ohne Vorkenntnisse bis zur absolut sicheren Beherrschung der Sprache. Die Kurse von busuu decken die ersten vier Stufen des GER ab – A1 bis B2.

busuu levels

Nach erfolgreichem Abschluss der Anfängerstufe A1 wirst du in der Lage sein, dich neuen Freunden vorzustellen, etwas zu essen und zu trinken in deiner neuen Lernsprache zu bestellen, einfache Fragen zu vertrauten Themen zu stellen und zu beantworten, kurze Texte zu schreiben und ein Formular zu deinen persönlichen Angaben auszufüllen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Elementarstufe A2 wirst du in der Lage sein, Verabredungen mit Freunden zu treffen, deine Freunde und Familienmitglieder zu beschreiben, die wesentlichen Inhalte von einfachen Texten und Unterhaltungen zu verstehen und erste längere Unterhaltungen zu vertrauten Themen zu führen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Mittelstufe B1 wirst du in der Lage sein, deine Lieblingsfilme und -musik zu beschreiben, deine Gefühle auszudrücken, Zustimmung oder Ablehnung zu formulieren, Fernsehsendungen über vertraute Themen in Ansätzen zu verstehen sowie etwas komplexere Unterhaltungen mithilfe von Argumenten und Erklärungen zu führen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Mittelstufe B2 wirst du in der Lage sein, über Themen zu sprechen, die in deinem Leben wichtig sind, die wesentlichen Inhalte und wichtige Details in den Nachrichten zu verstehen, dich an ausführlichen Unterhaltungen zu vertrauten und neuen Themen zu beteiligen, eine Geschichte aufzuschreiben oder zu erzählen sowie die Handlung eines Films oder eines Buch wiederzugeben.

Themenbezogene Lektionen

Unsere Lektionen werden von professionellen Linguisten und Pädagogen entwickelt, damit du auf strukturierte und unterhaltsame Weise lernst, eine Sprache zu meistern. Jede Lektion ist um ein nützliches Thema herum aufgebaut und umfasst Vokabeln, Grammatik und Übungen, mit denen du schrittweise deine Sprech- und Schreibfertigkeiten verbessern kannst. Wir vermitteln dir zunächst den gesamten Wortschatz, den du brauchst, um anschließend Sätze zu bilden, eine Unterhaltung zu führen oder eine Schreibübung zu absolvieren. In jeder Lektion wird das Vokabular aus den vorhergehenden Lektionen wiederholt, damit du es dir besser einprägst und dich sicherer fühlst. Wir haben Themengebiete ausgewählt, die zu deiner Sprachstufe und zu den Unterhaltungen, die du vermutlich während des Sprachenlernens führen wirst, passen.

Ein typische Lektion

Jede Lektion ist so aufgebaut, dass dir erst alles vermittelt wird, was du brauchst, um dich über ein bestimmtes Thema äußern zu können. Zum Beispiel beginnen wir in der Lektion, „Meine Stadt“ aus dem Kurs Spanisch A1 mit einer Vokabeleinheit zu Orten, die man in einer Stadt findet. Danach folgt eine zweite zu Wegbeschreibungen. Dann werden in einer Einheit, die vermittelt, wie man „es gibt“ sagt, ein paar Grammatikregeln eingeführt. Anschließend folgt eine weitere Grammatikeinheit zu lokalen Präpositionen (Wörter wie „in“, „auf“ und „bei“). Wenn du diese Einheiten gemeistert hast, bist du bereit, das Gelernte anzuwenden. Wir geben dir eine einfache Schreibübung, in der du z. B. gebeten wirst, eine Stadt zu beschreiben, die du kennst. Dein Text wird dann an Mitglieder unserer Community geschickt, die dir auf nette und nützliche Weise Feedback dazu geben. Auf unserer Webseite gibt es außerdem eine Sprachaufnahme-Übung. Dabei kannst du trainieren, deine Stadt zu beschreiben, indem du dich selbst in einem Dialog aufnimmst und dir die Aufnahme noch einmal anhörst, um deine Aussprache zu überprüfen.

Alle unsere Lektionen tragen dazu bei, deine Sprechfertigkeit schrittweise zu verbessern: Zuerst vermitteln wird dir die nötigen Vokabel- und Grammatikkenntnisse. Anschließend lassen wir dich einfache, aber trotzdem anspruchsvolle Übungen absolvieren, in denen du das zuvor Gelernte auf kommunikative Weise anwenden kannst. Es sind diese praktischen Aufgaben, mit denen du wirklich lernst, dich fließend auszudrücken. Du bist gezwungen, dich an den gelernten Wortschatz zu erinnern und diesen kreativ einzusetzen – das ist fast so gut wie eine echtes Gespräch mit einem Muttersprachler, aber weniger einschüchternd!



Jede Lektion besteht aus mehreren Aktivitäten. Jeder Kreis in einer Einheit symbolisiert eine Aktivität. Jede Aktivität umfasst diverse Übungen. Im folgenden Beispiel enthält die Einheit drei Aktivitäten.



Um eine Lektion erfolgreich abzuschließen, muss der Lernende jede Aktivität und jede Einheit innerhalb dieser Lektion bestehen. Um eine Aktivität zu bestehen, müssen mindestens 75% richtig gelöst werden. Wenn das geschafft ist, wird der Kreis, der diese Aktivität darstellt, koloriert. Im folgenden Beispiel hat der Lernende bisher nur die erste Aktivität erfolgreich absolviert.



Wenn alle Aktivitäten erfolgreich absolviert wurden, springt die Prozentangabe rechts oben in der Lektionsansicht auf 100 %. Allerdings müssen nicht alle Aktivitäten erfolgreich abgeschlossen werden, um mit dem Kurs weiterzumachen. Du kannst jeden Teil des Kurses aufrufen, der dich interessiert, ohne dafür die vorangehenden Lektionen abschließen zu müssen.

Fähigkeiten

Die Sprachkurse von busuu sollen dir dabei helfen, alle Fähigkeiten zu trainieren, die du brauchst, um deine Lernsprache fließend zu beherrschen. Dafür bieten wir dir eine große Vielfalt an Übungen, Themen und Gelegenheiten zum Anwenden der Sprache. Hier sind einige Beispiele:

busuu skills
busuu skills

Fortschritte machen

Während des busuu-Kurses kannst du deine Fortschritte mithilfe einer Prozentangabe visuell nachvollziehen. Außerdem ändert sich die Farbe einer Einheit, wenn sie abgeschlossen wurde. Und schließlich schicken wir dir jede Woche einen Erfolgsbericht, der dir sagt, was du in den vergangenen sieben Tagen alles erreicht hast.



Tests mit Zertifikat von McGraw-Hill Education

Unsere Englisch-, Französisch-, Spanisch- und Deutschkurse enthalten jeweils vier Lernstufen-Abschlusstest, für du ein Zertifikat von McGraw-Hill Education erlangen kannst. Diese Tests können jederzeit ablegt werden – unabhängig davon, ob du eine Lernstufe bereits abgeschlossen hast oder nicht. Sie sollen dir zeigen, welche Fortschritte du in jeder der GER-Stufen A1, A2, B1 und B2 gemacht hast. Die Notenskala reicht von C- bis A+. Nach erfolgreichem Abschluss eines Tests kannst du dein Zertifikat als PDF-Datei herunterladen und ausdrucken oder andere über Facebook, Twitter und LinkedIn an deinen Ergebnissen teilhaben lassen.



Motiviert bleiben

Es kann sehr schwierig sein, über die gesamte Dauer des Sprachlernprozesses motiviert zu bleiben. Deshalb sind die Kurse von busuu darauf ausgelegt, sowohl die intrinsischen (inneren) als auch die extrinsischen (äußeren) Motivationsquellen optimal auszuschöpfen. Insbesondere Belohnungssysteme, Feedback und soziale Elemente wurden so konzipiert, dass sie bei den Lernenden das Gefühl der Unabhängigkeit, Kompetenz und Verbundenheit stärken.

Mitglieder, die sich stark in die busuu-Community einbringen, indem sie viele Schreibübungen einreichen oder korrigieren oder dort regelmäßig mit busuu-Freunden chatten, sind nach eigenen Angaben insgesamt motivierter, die jeweilige Sprache zu lernen. Auf Grundlage ihrer Rückmeldungen haben wir ein Manifest erstellt, das dabei helfen soll, beim Sprachenlernen die Motivation nicht zu verlieren: