Sprachkurs Spanisch in nur 10 Minuten pro Tag!

Kostenlos starten

Spanisch Sprachkurs für Leute mit wenig Zeit


Du hast das mit dem Sprachkurs immer vor dir hergeschoben, weil du wenig Zeit hast. In der Schule anmelden, einmal die Woche hingehen… Alles kein Problem mit dem Spanisch-Kurs von busuu. Der kommt direkt in dein Wohnzimmer oder auf dein Handy. Du bestimmst, wann und wo du lernst und wenn du mal gar keine Zeit hast, machst du einfach eine kleine Pause, ohne etwas zu verpassen.

Am besten funktioniert busuu, wenn du jeden Tag ein bisschen Zeit investierst. Wir empfehlen 10 Minuten pro Tag – so passt das Sprachenlernen in deinen Alltag. Unsere Lektionen sind so konzipiert, dass du häppchenweise lesen, verstehen, schreiben und sprechen lernst. Klicke dich durch die Website oder App und löse die verschiedenen Aufgaben. Wenn du kontinuierlich dran bleibst, wirst du gute Fortschritte machen.

Deine Checklist zum Spanisch lernen

  • Grammatikeinheiten

    Grammatik leicht gemacht: Tipps und Übungen für schnelle Lernerfolge

  • Offizielle Zertifikate

    Stufenabschlusstests ablegen und offizielle Zertifikate von McGraw-Hill erhalten

  • Vokabeltrainer

    Nie wieder vergessen: effektives Wiederholen deiner Vokabeln

  • Offline-Modus

    Lade Lektionen herunter, um überall und jederzeit ohne Internetverbindung zu lernen

  • Konversationen

    Übe Unterhaltungen mit Muttersprachlern und verbessere deine Aussprache

22 Stunden als busuu Premium-Mitglied lernen = 1 Semester Sprachstudium an der Uni

Deine Checklist zum Spanisch lernen


Am besten funktioniert ein Sprachkurs mit einem guten Plan. Hier ist dein 7-Punkte-Plan:

1. Überlege dir, was du mit dem Kurs erreichen möchtest: deine Kenntnisse auffrischen, deine Familie beeindrucken oder in ferne Länder reisen? Setze dir ein konkretes Lernziel!

2. Bist du Anfänger oder kannst du schon ein bisschen Spanisch? Wenn du Vorkenntnisse hast, teste dein Level und beginne in der richtigen Lektion.

3. Probiere direkt die ersten 3 Lektionen aus. Besonders wenn du Anfänger bist, startest du damit gut in den Kurs und verstehst, wie busuu aufgebaut ist.

4. Definiere für dich eine Zeit am Tag, die du zum lernen nutzen möchtest, z.B. morgens in der Bahn oder abends auf dem Sofa – eine feste Lernzeit hilft dir beim Lernen!

5. Lad die busuu App herunter. So kannst du auch von unterwegs lernen, mit dem Offline-Modus sogar wenn du kein Internet hast.

6. Halte dich jeden Tag daran! Erinnerungen in deinem Kalender helfen und du kannst dir zur Motivation selbst „Strafen” verordnen, wenn du es vergisst. ;)

7. Lass dir von busuu deinen Fortschritt regelmäßig schicken. So kannst du Erfolge feiern und bleibst motiviert.

Und nicht vergessen: Hab Spaß beim Lernen! Sprachenlernen soll kein langweiliges Pauken in einer Unterrichtsstunde sein, es sollte dich inspirieren - auch wenn’s manchmal schwierig ist.

„Diese App muss man haben“

Bloomberg Business Innovators 2016

„Schneller, intelligenter, besser”